Junge Kubaner per Menschenhandel im Krieg

Junge Kubaner per Menschenhandel im Krieg

Kubaner wurden gemäss Berichten mittels eines russischen Schlepper-Netzwerks in den Krieg gelockt. Was ist dran?

Sämtliche veröffentlichten Inhalte (Bilder und Texte) werden automatisiert von aus den uns zur Verfügung gestellten RSS-Feeds unserer Partnern eingespielt und sind wie auch der gesamte Bericht unter nachfolgender Quelle: srf.ch – zum Bericht einsehbar.